Das Büro PSP

Architekten Ingenieure PSP wird von den Partnern Christoph Bösch und Jörg Huhnholz geführt.
Langjähriger Partner war seit Gründung des Hamburger Büros in den 1970er Jahren bis Anfang 2020 Michael Krämer.
Die bis heute bestehende Firmier
ung PSP geht aus dem in den 1960er Jahren gegründeten Architekturbüro Pysall Stahrenberg & Partner hervor, mit damaligen weiteren Niederlassungen in Braunschweig und Berlin.
KONTAKT


PSP Architekten Ingenieure
Hamburg
Goldbekplatz 2
D – 22303 Hamburg

T: +49(0)40 / 27 84 89 0
F: +49(0)40 / 27 84 89 59

mail@arch-psp.de

Jörg Huhnholz

Jahrgang 1956
Architekturstudium an der TU Hannover
Referendariat Landesbauverwaltung Schleswig-Holstein
Mitarbeit im Büro PSP seit 1989
Partner im Büro PSP seit 1995
Geschäftsführer PSP Generalplaner seit 2012

Christoph Bösch

Jahrgang 1968
Architekturstudium an der FH Hamburg
Mitarbeit im Büro PSP seit 1996
Partner im Büro PSP seit 2005
Geschäftsführer PSP Generalplaner seit 2012

Leistungsspektrum

Wir sind breit gefächert aufgestellt.
PSP ist ein Büro für ganzheitliche Architekturlösungen. Darüber hinaus sind wir auch als Generalplaner in unterschiedlichsten Konstellationen mit bewährten und zuverlässigen Partnern tätig.
Die Bandbreite der von unserem Büro seit 50 Jahren im In- und Ausland realisierten Bauwerke reicht von Verwaltungs- und Forschungsbauten über Industriebau bis hin zu Schulen, Hotels und Freizeitanlagen.

Ebenso breit gefächert wie die Projektpalette ist das Leistungsspektrum unseres Büros. So umfasst unser Angebot alle Leistungsphasen der HOAI von der Grundlagenermittlung über die detaillierte Planung bis zu Bauleitung und Objektüberwachung, wir realisieren Bauvorhaben vom städtebaulichen Entwurf über die Projektentwicklung bis zum fertigen Gebäude.

Als zentrale Schnittstelle übernehmen wir den Kontakt zu den zuständigen Behörden und die Koordination aller am Bau Beteiligten. Im Mittelpunkt steht dabei die enge, durch partnerschaftliche Beratung geprägte Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber.
Neben Kreativität bilden unserer Auffassung nach Teamarbeit, Verlässlichkeit und ein qualitätvolles Kosten- und Terminmanagement das Fundament für erfolgreiches Arbeiten.

Selbstverständnis

Wir meinen: Gute Architektur ist individuelle Architektur.
Bei PSP wird jede Bauaufgabe ausgehend von Zweck, Ort und Kontext neu gedacht, um architektonische Fragestellungen aussagekräftig zu beantworten. Unser Ziel ist es immer, mit den höchsten architektonischen und technischen Ansprüchen zu planen und dabei die individuellen Anforderungen der Bauherren zu berücksichtigen.

Erfolgreich ist für uns ein Projekt nicht allein dann, wenn es ästhetisch, funktional, wirtschaftlich und technisch stimmig ist, sondern vor allem dann, wenn es von den Nutzern angenommen und in ihre Lebensgeschichte integriert wird.

PSP Team

PSP beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter*innen im Hamburger Büro. Unser internationales Team besteht aus Menschen verschiedenster Nationalitäten und kultureller Hintergründe. Dies sehen wir als strategischen Vorteil bei der Entwicklung innovativer Konzepte. Unsere fachkompetenten Kollegen*innen haben u.a. muttersprachliche Kenntnisse in Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Arabisch, Türkisch und Chinesisch.

Für die Projekte der Generalplanungsgesellschaft greifen wir auf ein bewährtes Netzwerk von exzellenten Fachplanern*innen und Ingenieuren*innen innerhalb nationaler und internationaler Großprojekte zurück und wachsen auf Teams mit bis zu 500 Mitgliedern an. Unsere Nachunternehmer verstehen wir als Partner, mit denen wir im Sinne des Kunden gemeinsam deren Aufgaben in qualitativ hochwertiger Weise abwickeln wollen. Bester Service aus einer Hand.

Bauen im Ausland

Weltweit wachsende Städte und Regionen halten vielfältige Aufgaben für Planer bereit. Grenzübergreifendes Arbeiten kennen wir. Seit über 20 Jahren bearbeitet PSP weltweite Großprojekte und verfügt über Büros in Argentinien, Mexiko, Russland und der VR China. Dabei gilt es nicht nur baurechtliche, sondern auch fremdsprachliche Hürden zu überwinden. Wir meistern die Herausforderung, externe Ressourcen, Prozesse, Produkte und Dienstleistungen denselben Qualitätsansprüchen zu unterwerfen wie unseren internen.
Argentinien
Ghana
Irak
Türkei
Spanien
Portugal
UAE
Mexiko
China
Russland
Polen
Tschechien
Deutschland

Auftraggeber

AIRBUS Group, AIRBUS Space and Defense, AUDI AG, Bayer AG, Beiersdorf AG, Coherent LaserSystems GmbH & Co. KG, Deutsche Bundeswehr und Marine, evotec AG, Garz & Fricke GmbH, Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH, Hertz Flavors GmbH & Co. KG, Jungheinrich AG, LILLY Deutschland GmbH, L. Possehl & Co. mbH, LUFTHANSA Technik AG, medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, METRO Moskau, NESTLÉ Deutschland AG, PORSCHE AG, VOLKSWAGEN AG, SBH Schulbau Hamburg, Schülke & Mayr GmbH, Staatliches Baumanagement, STILL GmbH, YXLON International GmbH, etc.