Berufsbildende Schulen

Die Stadt Wilhelmshaven beabsichtigte, mehrere Erweiterungsneubauten auf dem Campus Berufsbildende Schulen Wilhelmshaven (BBS) in der Friedenstraße zu errichten.
Das Raumprogramm "Realisierungsteil" beinhaltete einen Verwaltungsbereich, Fach- und Allgemeine Unterrichtsräume, Multifunktionsräume und Laborräume für die Berufsschule Gesundheit, eine 2-Feld-Sporthalle sowie Freianlagen einschließlich KFZ-Einstellplätzen.
Der "Ideenteil" beinhaltetet eine mögliche weitere 2-Feld-Sporthalle (als Erweiterung des Realisierungsteils), eine Kinderkrippe mit 2 Gruppen à 15 Kinder, ein Heizgebäude für eine Biomassenheizung, zu planen im ehemaligen Hausmeisterhaus sowie Freianlagen Gesamtcampus.
Die Erweiterungsbauten sollten als zentrale Mitte wahrgenommen werden, als Solitäre im städtebaulichen Kontext der bestehenden Gebäude, welche von der Friedensstraße erschlossen werden.

Bildnachweis: PSP Architekten Ingenieure, Hamburg

Berufsbildende Schulen Wilhelmshaven

Standort

Friedenstrasse, Wilhelmshaven

Auftraggeber

GGS Grundstücke und Gebäude der Stadt Wilhelmshaven

Größe

73.400 m² BGF Campus gesamt

Jahr

Wettbewerb 2017

Vorheriges Projekt
Nächstes Projekt